Aufbau einer Photovoltaikanlage

Eine Photovoltaik-Anlage besteht aus mehreren Photovoltaik-
Modulen (Solarmodulen), die Sonnenlicht in Gleichstrom umwandeln.
Meist wird dieser Gleichstrom in üblichen 230-Volt Wechselstrom
umgeformt. Ein Photovoltaik-Modul wiederum besteht aus einzelnen
Solarzellen (meist 36 oder 72 Zellen aus kristallinem Silizium).

Diese bestehen aus unterschiedlich dotierten Halbleitermaterialien,
die die Eigenschaft haben, direkt aus dem Sonnenlicht Elektrizität zu
erzeugen. Diese Eigenschaft basiert auf dem photovoltaischen Effekt.
Daher wird diese Technik Photovoltaik genannt.

Aus vielen einzelnen Solarzellen wird ein Solarmodul hergestellt und
mit anderen Solarmodulen zu einem Solargenerator als ganzes
verschaltet.
solar collect GmbH Telefon: +49 (0) 9369 - 990499
Fax: +49 (0) 9369 - 980742
Frühlingstraße 25 E-Mail: lehrmann@solar-collect.com
97259 Greussenheim Web: www.solar-collect.com
Partnerunternehmen: